Videogestützte und ambulante Therapie – schnell wirksame Hilfestellung bei Belastungsstörungen

Die Belastungsstörung beschreibt eine Reaktion auf ein extrem beängstigendes Ereignis oder eine außergewöhnliche Situation. Die Konfrontation mit filmähnlichen Erinnerungen an das Trauma kann Menschen in tiefste Verzweiflung stürzen. Nach traumatischen Erfahrungen haben Betroffene Alpträume oder leiden unter emotionaler Taubheit. Bei Belastungsstörungen ist die Online Therapie und ambulante Behandlung von Freeway24 eine schnell wirksame Hilfe zur erfolgreichen Bewältigung von Traumatisierungen. Qualifizierte Psychiater und Psychotherapeuten mit höchster Expertise behandeln Sie mit größter Einfühlungsgabe und fundierten Konzepten.

Traumatische Erlebnisse – vielfältige Symptome bei akuter Belastungsstörung

Ursache für die akute Belastungsstörung ist ein traumatisches Erlebnis, ausgelöst von Naturkatastrophen, schweren Unfällen, lebensbedrohlichen Erkrankungen, körperlicher Gewalt, Terrorismus oder Raubüberfällen. Dabei ist es unerheblich, ob das Erschreckende der eigenen Person widerfährt oder die Situation als Augenzeuge erlebt wird. Es können sich vielfältige Symptome ausprägen wie sprachloses Entsetzen, innere Distanziertheit, Bewusstseinseinengung, Vermeidungsverhalten oder sozialer Rückzug. Die Beschwerden bei der akuten Belastungsstörung dauern regulär bis zu vier Wochen nach dem traumatisierenden Ereignis an. Bestehen auch drei Monate nach der belastenden Erfahrung weiterhin Symptome, liegt eine posttraumatische Belastungsstörung vor, die zu den schweren psychischen Erkrankungen gehört.

Nach einem Trauma ist emotionale, sinnvolle und zuverlässige Unterstützung im Umgang mit der Extremsituation wichtig. Wenn Sie nach Tagen und Wochen weiterhin Probleme mit den Traumafolgen haben wie starke Ängste, Schlafstörungen oder Kontrollverlustgefühle und Sie Ihren Alltag nur schwer bewältigen können, sollten Sie sich psychotherapeutische Hilfe holen. Freeway24 bietet Ihnen eine vollwertige videogestützte und ambulante Therapie für Belastungsstörungen. Die approbierten Psychologischen Psychotherapeuten sind allesamt Experten auf dem Fachgebiet der Traumatherapie. In der ambulanten und internetbasierten Psychotherapie profitieren Sie von innovativen Behandlungsmodellen und vielen Vorteilen:

  • Bewährte Methoden der Verhaltenstherapie
  • Neuartige Therapieverfahren
  • Individuell ausgerichtete Einzel-Psychotherapie
  • Multiprofessionelles Team
  • Keine Wartezeiten, flexible Planung
  • Gebührenfreie Hotline für erste kostenfreie Beratung

Online Therapie für Belastungsstörungen – professionelle Behandlung per Videosprechstunde

Traumata sind Grenzerfahrungen und brechen als direkte Folgen auf extrem belastende Ereignisse und Situationen aus. Unbehandelt können traumatische Erfahrungen eine ungeheure Macht entwickeln und Betroffene seelisch tief verletzen. Bei einer Belastungsstörung graben sich unverarbeitete Eindrücke tief ins Gedächtnis und mit der Erinnerung an die traumatisierenden Erlebnisse entgleitet mehr und mehr das positive Bild von sich selbst. Zur Traumaverarbeitung und psychischen Stabilisierung hält Freeway24 mit der ambulanten videounterstützten Online Therapie für Belastungsstörungen eine hochmoderne Psychotherapieform bereit.

Die professionelle Behandlung per Videokonferenz vereinfacht den Alltag, ermöglicht einen schnellen Zugang und schafft einen unkomplizierten Weg zu einer sicheren psychotherapeutischen Beratung – ganz bequem von zu Hause via PC, Smartphone oder Notebook. Um die internetbasierte Online Therapie für Belastungsstörungen in Anspruch nehmen zu können, übermittelt Ihnen Freeway24 einen PIN mittels SMS oder E-Mail sowie einen Link. Nach Anklicken dieses Links und Eingabe Ihrer persönlichen Identifikationsnummer, sind Sie umgehend mit Ihrem Therapeuten verbunden. Ihre Beratungssitzung startet zum vereinbarten Zeitpunkt. Für akute und posttraumatische Belastungsstörungen setzen wir ambulante Therapie und Videobehandlung mit einem ganzheitlich orientierten Behandlungskonzept ein. Ihr Mehrwert bei der virtuellen Traumatherapie:

  • Erreichbarkeit und Barrierefreiheit
  • Leichtere Selbstöffnung
  • Zeit- und ortsungebunden
  • Einfache Einrichtung und Handhabung
  • Höchste Sicherheit beim Beratungsvorgang
  • Therapeutisch unterstütze Selbsthilfe

Freeway24 Traumatherapie – schonende Bearbeitung in einer vertrauensvollen Beziehung

Bei Freeway24 werden Sie von approbierten Psychologischen Psychotherapeuten mit mehrjähriger Zusatzausbildung und einschlägiger Berufserfahrung betreut. Die onlinetherapeutischen Interventionen und die ambulante Therapie für Belastungsstörungen gewährleisten eine schonende Bearbeitung in einer vertrauensvollen Beziehung - denn jeder Mensch ist mit seiner persönlichen Lebensgeschichte einzigartig. Nach Ihrer Kontaktaufnahme klären wir in einem einfühlsamen Gespräch, welcher der geeignete Therapieweg für die Auseinandersetzung mit Ihrem Trauma ist. Je nach Art und Schwere der Traumatisierung arbeiten die erfahrenen Behandler mit verhaltenstherapeutischen, tiefenpsychologischen und emotionsfokussierten Methoden.

Um für die Videobehandlung eine differenzierte und präzise Diagnostik zu garantieren, ist ein persönliches Zusammenkommen in einer unserer Praxen notwendig, entweder im Freeway24 Gesundheitszentrum in Köln-Rondorf oder in der Praxis My Way Psychiatrische Klinik in Reichshof. Auch unsere Partnerklinik stellt Sie als Mensch und Ihre seelische Genesung in den Mittelpunkt. Für die besten Erfolgsaussichten können bei Bedarf ergänzende Therapiemethoden in Ihre individuelle Behandlung integriert werden. Lernen Sie in der ambulanten Traumatherapie und videobasierten Online Therapie für Belastungsstörungen die klinisch wirkungsvollen Verfahren und Strategien von Freeway24 kennen. Im empathischen Umgang helfen wir Ihnen zielstrebig und kompetent, um Ihr Seelenleid durch alltagstaugliche Lösungen zu lindern und zu heilen.

Kontaktfomular
Was ist die Summe aus 2 und 4?

mit * versehene Felder müssen ausgefüllt werden